Dipl-Ing Dr Andreas Sikora
Sachverständiger: Persönliche Daten
Name:
Dipl-Ing Dr Andreas Sikora
Anschrift:
Nr. 172
2154 Unterstinkenbrunn
Telefon:
+43664/75016261
FAX:
web:
email:
office@korrosionsanalytik.com
Firma:
Korrosionsschutz & Schadensanalytik
web:
www.korrosionsanalytik.com
Fachgruppen
Fachgebiete
Tätigkeit als SV
Spezialisierungen
Infrastruktur
Ausbildung
Berufliche Laufbahn

Fachgruppen/Fachgebiete:
FG-Nr. Fachgebiet und Link zu besonderen Spezialisierungen Sachliche Beschränkung/
Insbesondere für
End.Zert.
57.90 Metallische Werkstoffe, ihre Untersuchung, Prüfung   21.04.2027
57.93 Korrosion, Korrosionsschutz, Oberflächenschutz   21.04.2027

Tätigkeitsprofil:
Selbständig als Sachverständiger der Materialwissenschaften, FH-Lektor und Firmeninhaber "Korrosionsschutz & Schadensanalytik".
Tätigkeiten als SV - Informationen zu Bestellungen:
Übersicht: Gegenstand der Gutachten (Beschränkung auf 10 Einträge)
Auftraggeber
Beurteilungsgegenstand
Fragestellung (gekürzt)

Besondere Spezialisierungen:
57.93 Korrosion, Korrosionsschutz, Oberflächenschutz:
Elektrochemische Untersuchungsmethoden, Hochtemperaturkorrosion, Korrosion von Aluminium, Galvanische Schichten (Nickel, Hartchrom).
57.90 Metallische Werkstoffe, ihre Prüfung, Untersuchung:
REM-EDX, XRD, XRF (RFA), Metallographie, Kriech-, Härte-, Zug-, Schwingfestigkeitsprüfung.

Infrastruktur:
Geräteausstattung:
Chemisches Labor, Metallographisches Equipment (Präzisionsschneiden / Einbetten / Schleifen / Polieren), Lichtmikroskop, Stereomikroskop, REM-EDX, XRD, XRF, Raman-Mikroskop bei Bedarf sofort verfügbar.

Ausbildung und Berufliche Laufbahn:
  Studium TU Wien:          Materialwissenschaften [Dipl.-Ing.]
  Doktorat TU Wien:         Elektrochemie (Korrosion) [Dr.techn.]


Mehr als 8 Jahre praktische Erfahrung in der Untersuchung von Korrosions- und Schadensfällen in unterschiedlichen Bereichen des Stahl- und Maschinenbaus (Stahl-Glas-Fassaden, Maschinen bzw. Öfen der Lebensmittelproduktion und -verarbeitung, Zerkleinerungsmaschinen).
FH-Lektor der LVAs „Fertigungstechnik 1: Metalle und Keramik“ und „Materialauswahl und Materialprüfung“.


Datenschutzinformation