DI Dr. Georg Reinisch
Sachverständiger: Persönliche Daten
Name:
DI Dr. Georg Reinisch
Anschrift:
Linke Wienzeile 36/3
1060 Wien
Telefon:
+43 (1) 587 8279
FAX:
web:
email:
Georg.Reinisch@gerichts-sv.at
Firma:
web:
Fachgruppen
Fachgebiete
Tätigkeit als SV
Spezialisierungen
Infrastruktur
Ausbildung
Berufliche Laufbahn

Fachgruppen/Fachgebiete:
FG-Nr. Fachgebiet und Link zu besonderen Spezialisierungen Sachliche Beschränkung/
Insbesondere für
End.Zert.
68.10 IT-Systeme, Computer inkl. Betriebssysteme, Computerperipherie   2020
68.20 Gebäudeautomation, Gebäudetechnik, Zutrittskontrolle, Alarmsysteme, elektronische Sicherungsanlagen   2020
68.50 Softwaretechnik, Programmierung   2020
68.60 IT Sicherheit, Datenschutz, Verschlüsselung und Signaturerstellung, Virenschutz Nicht für: Verschlüsselung und Signaturerstellung 2020
68.77 IT-Projektplanung, IT-Projektmanagement   2020

Tätigkeitsprofil:
Ingenieurkonsulent für Elektrotechnik (mit ruhender Befugnis)
Konsulent für Elektrotechnik, Nachrichten- und Informationstechnik

Erstellung technischer Inhalte bei Ausschreibungen nach dem BVergG, Lasten-, Pflichtenhefterstellung, Erstellung von Anforderungsdokumenten, Abnahmen, Tests, Fehleranalysen, Gutachten, Beweissicherungen
Tätigkeiten als SV - Informationen zu Bestellungen:
Übersicht: Gegenstand der Gutachten (Beschränkung auf 10 Einträge)
Auftraggeber
Beurteilungsgegenstand
Fragestellung (gekürzt)
BG Vöcklabruck Beweissicherung Enthalten die Server Dateien, die auf eigentümlichen geistigen Schöpfungen Dritter beruhen?
BG Mödling Kassen- und Warenwirtschaftssystem Entspricht das Werk den Vereinbarungen oder liegen Mängel vor? Insbesondere unter Bezugnahme einer Hardware-Warenscanner-Komponente
BG Innere Stadt Wien Kassen- und Warenwirtschaftssystem Beweissicherung zu einem Server- Clientsystem
BG HS Wien Ordinationssoftware Entspricht das Werk den Vereinbarungen oder liegen Mängel vor? Wert des Werkes?
Bauunternehmen Mitarbeiternotebook, Untersuchung gelöschter Bereiche Wurden Betriebsgeheimnisse weitergegeben?
Privatunterkunft Brandmeldeanlage Ursachensuche für perpetuierte Fehlerauslöse
Energieanlagenbau Beweissicherung Auslesen von SPS Programm- und Dateninhalten einer verteilten Energieerzeugung
Verkehrsunternehmen Warenwirtschaftssystems Erhebung und Dokumentation von Mängeln
Spitalsbetreiber Strukturelle Verkabelung Bewertung der Konzeption von IT-Verkabelungen
Versicherungswesen Datenforensik Rekonstruktion von Informationsflüssen

Besondere Spezialisierungen:
68.10 IT-Systeme, Computer inkl. Betriebssysteme, Computerperipherie:
Server, Client, Serverfarmen, Rechenzentren, Mikroprozessoren, Network Attached Storage (NAS), Storage Area Network (SAN), Speicher, Bussysteme, Peripherie, Laptop, Notebook, Systeme, Tablets, PCs, Windows, Linux, OS, iPad, iPhone, Apple, MacBook, Windows, Linux, Unix, iOS, Android, Drucker, Router, Switch, Modem, WLAN
68.20 Gebäudeautomation, Gebäudetechnik, Zutrittskontrolle, Alarmsysteme:
Gebäudeleittechnik, Zutrittskontrolle (Biometrie), Messtechnik, Regelungstechnik, Videoüberwachung, Alarmmanagementsystem, Zutrittskontrollsysteme
68.50 Softwaretechnik, Programmierung:
Softwarebewertung, Fehleranalyse, Anforderungsdefinition (Lastenheft, Pflichtenheft), Softwaretest, Leistungsfeststellung, Datenbank Anwendungen, Client Server Programmierung, ERP Systeme, CAD, Facility Management, Warenwirtschaft, Softwarearchitektur, Strukturiertes Design (SD), Objektorientiertes Design (OOD), Unified Modeling Language (UML), Fundamental Modeling Concepts (FMC), Normierte Strukturierte Objektorientierte Programmierung, IT Infrastructure Library (ITIL), Compiler, Abrechnungssoftware, Arztsoftware, Rechtsanwaltssoftware, Dokumentenverwaltungssystem, Elektronisches Dokumentenmanagement (EDM), IP Telefonsoftware, Dokumentenmanagementsysteme (DMS)
68.60 IT Sicherheit, Datenschutz, Verschlüsselung und Signaturerstellung, Virenschutz:
Chipkarte, Virenscanner, IT Grundschutz, IT-Bedrohungen, Denial-of-Service DOS, DDOS, Viren, Trojaner, Hoax, E-Mailfälschung, Wiederherstellungsschutz, Datenrekonstruktionsschutz, Firewall, Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS),
68.77 IT-Projektplanung, IT-Projektmanagement:
IT-Strukturplanung, IT-Aufwandsschätzung, Terminplanung, IT-Materialplanung, IT-Finanzplanung, IT-Risikomanagement, IT-Projektpläne, IT-Projektmanager Anforderungen, IT-Stakeholdererwartungen, IT-Projektarten, Software-Werkzeuge

Infrastruktur:
Geräteausstattung:
Computerausstattung für Forschungsaufgaben im IT-Bereich, verschiedene Datenforensic-Tools, Datenlogger, Writeblocker, Netzwerkanalysegeräte, Mess- und Prüfsysteme für Kabel, etc.

Ausbildung und Berufliche Laufbahn:
1979 - 1987 Abschluss Matura, Neusprachliches Gymnasium in Wien
1987 - 1997 Studium und einschlägige Berufserfahrung (Datenbankenerstellung)
1996 - 1998 Tutor am Institut für Allgemeine Elektrotechnik und Elektronik, TU Wien
Sept. 1997 Diplom
seit 1998 Projektleitung und Koordination von IT-Projekten in einem Ziviltechnikerbüro
seit 1998 Mitglied beim Österreichischer Verband für Elektrotechnik, ÖVE
seit 1998 Experte im ISO Normungsausschuss TC 150 „Implants for Surgery“
seit 1999 Mitglied der American Society for Testing Materials, ASTM
Jän. 2005 Dissertation
seit 2008 Geschäftsführer der Biomechanische Forschungs-GmbH & Co KG
seit 2011 Vorsitzender im Fachnormenausschuss ON-K 015 „Vergabe und Verdingungswesen“ Arbeitsgruppe 26 „Expertise Services“

Datenschutzinformation