Arch. Prof. DI Rüdiger Köhler
Sachverständiger: Persönliche Daten
Name:
Arch. Prof. DI Rüdiger Köhler
Anschrift:
Gregor Mendel Straße 17
1180 Wien
Telefon:
+43 (1) 470 47 80
FAX:
+43 (1) 470 47 80 - 4
web:
 
email:
office@archkoehler.at
Firma:
Architekturbüro Köhler
web:
www.archkoehler.at
Fachgruppen
Fachgebiete
Tätigkeit als SV
Spezialisierungen
Infrastruktur
Ausbildung
Berufliche Laufbahn

Fachgruppen/Fachgebiete:
FG-Nr. Fachgebiet und Link zu besonderen Spezialisierungen Sachliche Beschränkung/
Insbesondere für
End.Zert.
07.20 Denkmalschutz, Ortsbildpflege   2020
07.21 Altstadtsanierung   2020
07.22 Revitalisierung und Renovierung alter Bausubstanz   2020
72.01 Hochbau, Architektur Spezialisierung: Sanierung und Revitalsierung von städtischen Altbauten 2020

Tätigkeitsprofil:
Meine bisherigen Tätigkeiten als selbständiger Architekt decken einen weiten Bereich verschiedener Bauaufgaben ab.
Schwerpunktmäßige Beschäftigung mit Sanierung und Adaptierung sowie Erweiterung alter Bausubstanz sowohl im Bereich Wohnbau als auch bei Geschäftsadaptierungen und Verwaltungsbauten.
Bauen im gründerzeitlichen bzw. historischen Umfeld - Erfahrung mit denkmalgeschützten Gebäuden.

Erfahrung mit denkmalgeschützten Gebäuden.

Darüber hinaus wurden auch Verwaltungs- und Geschäftsbauten, Industrieobjekte und Bauten des Fremdenverkehrs sowie städtebauliche Aufgaben bearbeitet, u.a. gehobene Verwaltungsbauten (Banken, Nationalbank) und Einkaufszentren.

Der derzeitige Tätigkeitsbereich umfasst insbesondere
-   Gebäudeadaptierung und Sanierung
-   Dachgeschoßausbauten, Dachgärten
-   Geschäftsbauten, Bürobauten
-   Holzbau
-   Alternative Energienutzung
-   Prüftätigkeiten und technische Zustandsprüfungen (Gebäudebefund) u.a. für Stadt Wien im Zusammenhang mit
    Altbauförderungen
Tätigkeiten als SV - Informationen zu Bestellungen:
Übersicht: Gegenstand der Gutachten (Beschränkung auf 10 Einträge)
Auftraggeber
Beurteilungsgegenstand
Fragestellung (gekürzt)
BG Josefstadt Hotel / Caritas-Wohnheim Beweissicherung, Feststellung am Bestandsobjekt vorhandener Mängel im Zusammenhang mit der Auflösung eines Nutzungsvertrages
BG Hernals Gründerzeit Wohnhaus (Zinshaus) Feststellung des Gebäudezustandes und Ursache der Lösung eines Fensterflügels
BG Hernals Kellerlokal Beweissicherung und Feststellung des Zustandes eines Lokals und der nach Überschwemmung aufgetretenen Mängel
BG Döbling Geschoßwohnbau Feststellung der Nutzwerte, wobei insbesondere auf die bereits vorliegenden Nutzwertgutachten einzugehen war
BG Innere Stadt Gründerzeit Wohnhaus Sicherung des derzeitigen Zustandes im Zusammenhang mit Bauarbeiten auf einer anderen Liegenschaft
BG Innere Stadt barockes Bürgerhaus Feststellung Instandsetzungskosten von Schäden im denkmalgeschützten Objekt
ZRS Wien Theseustempel Feststellung Ausführungsqualität von denkmalpflegerischen Sanierungsarbeiten im Rechtsstreit international renommierter Restaurierungsfirma vs. Republik Österreich
BG Hernals herrschaftliche Cottagevilla Bewertung durchgeführter Umbaumaßnahmen in technischer Sicht und der angemessenen Kosten sowie der durchgeführten Änderungen hinsichtlich des klassizistischen Gesamtbildes
BG Rudolfsheim-Fünfhaus spätgründerzeitliches Miethaus gehobener Standard Bewertung und Ursachenfeststellung von Schäden an Stucco-Veneziano Oberflächen nach Bauarbeiten im Gebäude
BG Hietzing Siedlungshaus Werkbundsiedlung Feststellung und Bewertung von baulichen Änderungen im denkmalgeschützten Objekt

Besondere Spezialisierungen:
Sanierungen, Revitalisierungen und Gebäudeadaptierungen
Bauen in denkmalgeschützten Gebäuden
Erhebung des Sanierungsbedarfes
Ausarbeiten von Sanierungskonzepten und Abstimmung mit Förderungen im Altbau

Infrastruktur:
Geräteausstattung:
  • Büroausstattung mit allen zeitgemäßen kommunikationstechnischen und technischen Einrichtungen
    (Internet, email, Mobiltelefone, SW- und Farbkopiergerät, Scanner & diverse A3- und A2-Drucker, Farbplotter)
  • Softwareausstattung mit CAD, Ausschreibungs- und Abrechnungssoftware, Bauphysik, Terminplanungs- sowie allen Standard-Bürosoftwareprogrammen
  • digitale Vermessungseinrichtung
  • diverse Geräte zur Bauteilsuntersuchung
  • Feuchtemessgerät
  • Baustoffuntersuchungen in ständiger Zusammenarbeit mit dem Bautechnischen Labor Labor und Materialprüfanstalt (staatl. akkreditierte Prüf- und Überwachungsstelle) des Camillo-Sitte-Bautechnikums' im Rahmen meiner Lehrtätigkeit ebendort.

Ausbildung und Berufliche Laufbahn:
AHS in Wien, Matura 1974
Studium Architektur TU Wien, Diplom 1981
1986 Befugnisprüfung Architektur in Graz
1990 Ziviltechnikerbefugnis
seit 1991 selbstständig als Architekt in Wien
seit 1991 Lehrtätigkeit an der Camillo Sitte Lehranstalt (HTL-Bautechnik 1030 Wien Leberstraße 4c):  Baukunst, Architektur- und Hochbaufächer
seit 2000 allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger
Ständiges Mitglied in Prüfungskommissionen für Zertifizierungsprüfungen in den Fachgebieten 07.20, 07.21, 07.22 und 72.01

Datenschutzinformation