Ing. Ulrich Schmalzbauer
Sachverständiger: Persönliche Daten
Name:
Ing. Ulrich Schmalzbauer
Anschrift:
Am Hasensprung 9
1230 Wien
Telefon:
+43-1-888 68 09
FAX:
+43-1-888 68 09
Mobil:
0664 25 31 505
email:
sachverstand.boden@gmx.at
Firma:
web:
Fachgruppen
Fachgebiete
Tätigkeit als SV
Spezialisierungen
Infrastruktur
Ausbildung
Berufliche Laufbahn

Fachgruppen/Fachgebiete:
FG-Nr. Fachgebiet und Link zu besonderen Spezialisierungen Sachliche Beschränkung/
Insbesondere für
End.Zert.
42.01 Textilherstellung, Textiltechnik Nur für: Fußböden 04.06.2023
42.70 Teppiche, Vorhänge etc. Nur für: maschinell hergestellte textile Fußbödenbeläge 04.06.2023
51.76 Kunststoffe (Polymere, Zusatzstoffe, Weichmacher, Antistatika, Flammenhemmer, etc.) Nur für: Fußböden 04.06.2023
51.77 Prüfung von Kunststoffen Nur für: maschinell hergestellte Fußbodenbeläge 04.06.2023
51.83 Elastomere Nur für: Fußböden 04.06.2023
72.01 Hochbau, Architektur Nur für: Unterböden für Fußböden (Estriche)
Nicht für: Industrieböden
04.06.2023
73.50 Fußböden, Wandbeläge   04.06.2023
84.43 Handel mit Linoleum, Wachs- und Ledertuchen   04.06.2023

Tätigkeitsprofil:
  • Beurteilung des Fußbodenaufbaus und der Verarbeitung
  • Beratung, Hilfestellung, Problemlösungen für Bauämter, Architekten und Großbauherrngruppen u. Private
  • Referenzen: Regierungsviertel St. Pölten, Botanische Universität Salzburg, Krankenhaus SMZ Ost
  • Spezialverlegeschulungen und Vorträge über Neuentwicklungen für bis zu 1.500 Bodenleger jährlich
  • Meistervorbereitungskurse

      133 Gutachten für Holz, Laminat, Kunststoff, Linol, Textilböden und Beschichtungen erstellt (bis März 2015).
Gutachtensinhalte:
Verarbeitungsmängel, Feuchteschäden, Material(rest)werte, Verschmutzung u. Reinigung, Unterbodenmängel u. Ebenheit, elektrostatische u. technische Anforderungen, Lichtechtheit (Verfärbungen), Brand, Unfälle
Tätigkeiten als SV - Informationen zu Bestellungen:
Übersicht: Gegenstand der Gutachten (Beschränkung auf 10 Einträge)
Auftraggeber
Beurteilungsgegenstand
Fragestellung (gekürzt)

Besondere Spezialisierungen:
Altbau Mängelfeststellung u. Bodensanierberatung

Infrastruktur:
Geräteausstattung:
Feuchtigkeits- u. Temperaturmessgeräte
Höhen- und Fugenmessgeräte, Winkel, Messlatten, Bodenlegerfachwerkzeug, Licht- und fototechnische
Ausrüstung
Reinigungsmittel
Bei Bedarf Einsatz weiterer Spezialgeräte

Ausbildung und Berufliche Laufbahn:
1954-1960 HTL Spengergasse Abteilung Weberei und Spinnerei Abschluss Reifeprüfung in Textilbetrieben
1960-1962 REFA Zeitstudien, Leitung eines textiltechnischen Prüflabors, Webmeister Jac.Abt.)
1962-1966 Produktionskontrolle, Entwicklungsarbeiten, Reklamationsbearbeitung
1966-1969 Spezialisierung auf Chemiefaser (techn. u. Heimtextilienbereich)
1969-1980 Forschung und Entwicklung neuer Teppichböden, Qualitätsprüfungen
1980-2001 Beratung, Hilfestellung und Problemlösungen bei Fußböden für Bundes- und Landesregierungsbauämter und Architekten, Weiterbildung während des Berufes
1962-1964 4 Semester Hochschule f. Welthandel mit Klausurprüfungen
1984 Prüfung Befähigungsnachweis Belagsverleger und Lehrlingsausbildnerprüfung
Seit 1987 Sachverständiger
Ab 1985 WIFI und WKW Lehrbeauftragung
1995 Meisterprüfung Handwerk Bodenleger

Datenschutzinformation