Mag. Dr. Gerhard Rehor
Sachverständiger: Persönliche Daten
Name:
Mag. Dr. Gerhard Rehor
Anschrift:
Sommerhaidenweg 92
1190 Wien
Telefon:
015220896
FAX:
web:
email:
gerhard.rehor@rehor-beratung.at
Firma:
Dr.Rehor.Beratung GesmbH
web:
www.rehor-beratung.at
Fachgruppen
Fachgebiete
Tätigkeit als SV
Spezialisierungen
Infrastruktur
Ausbildung
Berufliche Laufbahn

Fachgruppen/Fachgebiete:
FG-Nr. Fachgebiet und Link zu besonderen Spezialisierungen Sachliche Beschränkung/
Insbesondere für
End.Zert.
87.05 Börsenwesen, Bankwesen   2019
87.12 Kreditgenossenschaften Nur für: Genossenschaften nach dem System Raiffeisen 2019
87.15 Wertpapiergeschäfte, Fondsgeschäfte inkl. Beratung und Abwicklung Spezialisierung: diskretionäre Vermögensverwaltung 2019
87.35 Derivative Finanzprodukte   2019
87.87 Vermögensberatung Spezialisierung: Private Banking und Asset-Management Dienstleistungen 2019

Tätigkeitsprofil:
Gesellschafter und Geschäftsführer der Dr.Rehor.Beratung GesmbH, Unternehmens- und Vermögensberatung in Wien 1070 Mariahilferstr. 116, seitens FMA konzessioniertes Wertpapier-Dienstleistungsunternehmen gem. § 4 WAG
Tätigkeiten: Projektarbeiten und Beratung im Zusammenhang mit Veranlagungsstruktur und -reporting, Risikomanagement, Anlagestrategie (für Firmen, Private , Stiftungen) Aktiv/Passivmanagement, Liquiditätsmanagement, Ratingadvisory, Schulung- und Vortragswesen
Tätigkeiten als SV - Informationen zu Bestellungen:
Übersicht: Gegenstand der Gutachten (Beschränkung auf 10 Einträge)
Auftraggeber
Beurteilungsgegenstand
Fragestellung (gekürzt)
Privat Stiftungsveranlagung Sind das Vertragswerk, Risikomanagement und die Gebühren für diskretionäre Vermögensverwaltung "state of the art"?
Privat Stiftungsveranlagung Wie ist ein Masterfonds durch Zusammenlegung von 4 Spezialfonds zu gestalten?
Privat Repatriierung Welche Schritte sind für Überführung eines WPvermögens aus dem Ausland ins Inland neben den Steuererklärungen noch zu setzen?
Privat Finanzplätze Vergleichsgutachten Schweiz, Liechtenstein, Österreich
Privat Bankgebühren Vergleichsgutachten für Neuveranlagung bei österr. Privatbanken
Privat Wertpapier-Leihegeschäfte Entsprach der Geschäftsverlauf der Wertpapierleihe den marktüblichen Usancen?
Privat Risikogehalt einer Veranlagung Expertenschätzung über das Veranlagungsrisiko anhand von Stresstest-Szenarien
Privat Zinsanpassungsklauseln Objektivität des Parameters für die Z. eines Kreditvertrages

Besondere Spezialisierungen:
  • Vermögensveranlagung für österr. und internationale Privatstiftungen, Family Office, Private Banking
  • Wohlverhaltensregeln, Anlageberatung, WAG, Treasuryprodukte
  • Zins- und Liquiditätsmanagement, Risikomanagement
  • Kosten- und Ertragskalkulation in Banken (Marktzinsmethode, risk adjusted return, …)
  • Börsehandel und –ordnung der Wertpapierbörsen in Wien und Frankfurt (XETRA, FWB, Eurex)
  • Internationales Interbankgeschäft und fixed income Kapitalmarkttransaktionen (Emissionen, Ratings)

Infrastruktur:
Geräteausstattung:
Zugang zu aktuellen und historischen Börsekursen, Risikokennzahlen und Vergleichsstatistiken, Fondsdatenbanken, Produktdatenbanken etc.

Ausbildung und Berufliche Laufbahn:

Studium WU Wien: Betriebswirtschaftslehre, Mag. und Dr. rer soc. oec.
Gründungsmitglied und Beirat der "Austrian Financial Planners" (AFP)
Geschäftsführer der Raiffeisen Vermögensverwaltungs GesmbH
Vorstandsmitglied der Raiffeisen Landesbank Nö-Wien AG (2003 - 2013) mit dem Bereich Finanzmärkte (Treasury, Veranlagungsprodukte, Private Banking, Asset Management, Depotbank, Pensionskasse)
Aufsichtsrat in Gesellschaften der Bank- u. Versicherungsbranche
Beirat und Berater bei Pensionskassen